Aktuelle Gesundheitsinformationen

iStock/aldomurillo
10.08.2020
Ernährung
Zucker auf dem Frühstücksteller
Eine Untersuchung zeigt: Müslis und Frühstücksflocken meist viel zu süß
Von wegen gesund! Müslis und Frühstücksflocken für Kinder in Deutschland sind vor allem eins: viel zu zuckerhaltig. Fast alle Produkte liegen über dem ohnehin schon sehr hohen Grenzwert der WHO von maximal 15 Gramm Zucker pro 100 Gramm. Das gilt nicht nur für Cerea­lien, die speziell für Kinder hergestellt werden. Auch andere Cornflakes, Müslis und Flocken sind meist viel zu süß. Dies ergab eine Untersuchung der Gesellschaft für Konsumforschung, die der AOK-Bundesverband in Auftrag gegeben hatte. Insgesamt wurden 1400 Produkte getestet.

istock/Anna Om
09.08.2020
Frauen
Wärme lässt Frauen besser rechnen
Studie zeigt: Hohe Temperaturen im Sommer scheinen Frauen geistig zu beflügeln
Hohe Temperaturen im Sommer scheinen Frauen geistig zu beflügeln. Das legt zumindest ein Test von Wissenschaftlern aus Deutschland und den USA nahe. Sie ließen die Teilnehmer  bei 16 bis 32 Grad Celsius Aufgaben lösen. Je höher die Temperatur, desto besser schnitten die Frauen sowohl bei mathematischen als auch bei sprachlichen Tests ab. Bei den Männern zeigte sich ein eher gegenteiliger Effekt, schreiben die Forscher im Fachmagazin PLOS ONE.

istock/Anna Om
08.08.2020
Frauen
Wärme lässt Frauen besser rechnen
Studie zeigt: Hohe Temperaturen im Sommer scheinen Frauen geistig zu beflügeln
Hohe Temperaturen im Sommer scheinen Frauen geistig zu beflügeln. Das legt zumindest ein Test von Wissenschaftlern aus Deutschland und den USA nahe. Sie ließen die Teilnehmer  bei 16 bis 32 Grad Celsius Aufgaben lösen. Je höher die Temperatur, desto besser schnitten die Frauen sowohl bei mathematischen als auch bei sprachlichen Tests ab. Bei den Männern zeigte sich ein eher gegenteiliger Effekt, schreiben die Forscher im Fachmagazin PLOS ONE.

Das Wetter der nächsten 7 Tage

Aktuelle Gesundheitsinformationen

Allergien auf dem Vormarsch

Ohne Immunsystem wäre der Mensch nicht überlebensfähig. Es schützt ihn vor Bakterien, Viren und anderen Eindringlingen. Doch bei Allergikern ist dieses komplexe System aus dem Lot geraten.

Heilpflanze des Jahres 2020: Gemeine Wegwarte (Cichorium intybus)

Die gemeine Wegwarte ist die Heilpflanze des Jahres 2020. Sie wird auch Zichorie (v. Lateinisch chichorea) genannt. Das beschloss eine Jury im Namen des NHV Theophrastus.

Können Nahrungsergänzungsmittel beim Abnehmen helfen?

Gerade zu Jahresbeginn streben viele Menschen eine Gewichtsabnahme an.